FDP Logo

Aktuelle Pressemitteilungen

Afterwork Summer Lounge mit Katja Suding am 04.08.

Am 04. August kommt die stellvertretende Bundesvorsitzende der Freien Demokraten und Vorsitzende der FDP-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft, Katja Suding, zu uns nach Göttingen! Im Rahmen des Sommerevents des Bezirksverbandes Südniedersachsen werden wir gemeinsam bei verschiedenen Weinen und Softdrinks sowie Focaccia den Abend ausklingen lassen. Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Abend und laden daher […]

FDP Kandidaten für Landratswahl und Kreistagswahlen

Auf der gemeinsamen Aufstellungsversammlung der beiden Kreisverbände Göttingen und Osterode wurde gestern Felicitas Oldenburg (Göttingen) als Kandidatin für die Landratswahl am 11. September gewählt. Für die Kreistagswahlen (ebenfalls am 11. Sepember) wurden die folgenden Kandidaten gewählt (jeweils die Plätze 1-3): Wahlbereich 1 (Göttingen-Ostviertel) Dr. Hiltrud Sürmann Dr. Achim Doerfer Ulrike Brosche Wahlbereich 2 (Göttingen-Geismar) Dr. […]

FDP-Kandidaten für die Stadtratswahlen

Am 30. Mai hat der FDP-Stadtverband Göttingen seine Kandidaten für die Wahlen zum Stadtrat aufgestellt. Hier die ersten drei Plätze der Listen: Wahlbereich 1 (Ostviertel) Felicitas Oldenburg Tobias Duddek Friederieke Goerigk Wahlbereich 2 (Geismar) Mareike Röckendorf Dr. Lutz Knopek Michael Winkler Wahlbereich 3 (Grone) Dr. Achim Doerfer Bettina Knopek Tim Christopher Schütz Wahlbereich 4 (Weende) […]

Aufstellung der Kandidaten für die Kommunalwahlen

Am 26. Mai hat bereits der Ortsverband Göttingen-Land seine Kandidaten für die Kommunalwahlen am 11. September aufgestellt. Für den Gemeinderat Bovenden wurden die folgenden Kandidaten gewählt: Jan Risting Simon Redwanz Prof. Dr. Hans-Jürgen Lang Reinhard Schmidt Für den Ortsrat Bovenden wurde gewählt: Prof. Dr. Hans-Jürgen Lang Für den Ortsrat Lenglern wurden gewählt: Jan Risting Simon […]

FDP-Politiker Knopek: Dem hemmungslosen Abkassieren des Landkreises einen Riegel vorschieben

Der FDP-Kreisvorsitzende Lutz Knopek kritisiert die unangemessene Verschärfung der Verkehrsüberwachung im Landkreis Göttingen. Wenn statt 1,82 Mio € im vergangenen Jahr stattliche 2,87 Mio € in die Kassen des Landkreises gespült worden sind, wie das GT heute berichtet, mögen die erhöhten Einnahmen den Landrat Herrn Reuter wohl erfreuen. Getroffen werden im Wesentlichen hier aber nicht […]