FDP Logo

Pressemitteilungen

FDP unterstützt Ausgabenkritik des Landrats

Der FDP-Kreisverband Göttingen begrüßt die Ankündigung des Göttinger Landrats Bernhard Reuter, nach der gelben Karte aus dem Innenministerium für den Kreishaushalt, nunmehr eine grundlegende Ausgabekritik vorzunehmen. „Besser spät als nie. Jetzt muss mit der Haushaltskonsolidierung endlich ernst gemacht werden. Vor der Ausgaben- muss es jedoch eine umfassende Aufgabenkritik geben. Ohne diesen Schritt ist ein ausgeglichener […]

FDP-Stadtverband Göttingen: Kreisfusion Osterode-Göttingen fatale Fehlentscheidung. Prestigeprojekt ohne solide Basis wird Dauerfinanzloch für Städte wie Göttingen.

„Auf tönernen Füßen steht, was SPD und Grüne an Synergien einer Fusion des Landkreises Göttingen mit dem strukturell gebeutelten Osterode versprechen. Tatsächlich ist eine verwaltungsbezogene Sicht das letzte, was für die wirtschaftliche Entwicklung einer Region Erfolg verspricht. Ein größerer Landkreis garantiert beispielsweise in demografisch überalternden Regionen nicht mehr Landärzte. Er bringt im Bereich Osterode langfristig […]

FDP Göttingen sieht leere Wahlkampfgeste im Gesprächsangebot Landrat Reuters an die Gruppe CDU /FDP zur Fusionsfrage

„Eine Großfusion Göttingens mit Northeim und Osterode ist unnötig und schädlich, das lässt sich in keinem Gespräch schönreden. Unnötig, weil die Verwaltung nicht entscheidend ist für die wirtschaftliche Entwicklung. Schädlich wegen des Demokratiedefizits und des finanziellen Ausblutens der Städte und Gemeinden. Das Gesprächsangebot von Landrat Reuter an die CDU/FDP-Gruppe über eine bürgerferne Großfusion bleibt reine […]

FDP Göttingen begrüßt Zurückrudern des Landrats bei Kreisumlageerhöhung und mahnt faire neue Kreisumlagevereinbarung an

„Absehbare Rekordsteuereinnahmen der Städte und Gemeinden im Landkreis haben den Landrat zur Abkehr von der unberechtigten Erhöhung der Kreisumlage gebracht“, sind sich die FDP-Stadtverbandsvorsitzende und Ratsfrau Felicitas Oldenburg und die Kreistagsabgeordnete der Liberalen, Dr. Hiltrud Sürmann, sicher. Die FDP begrüße das teilweise Einlenken des Landrats Reuter  in Sachen Kreisumlageerhöhung. Damit sei die erste von drei […]